Sprache wählen

  • Deutsch
  • English
  • Français
  • Italiano
  • Español
  • Русский
Max Holder GmbH

Menü

Neu bei Holder: Die leistungsstarke Kehrsaugmaschine SX2 für den Holder MUVO

29. Oktober 2015

Kommunen und Dienstleister suchen stets nach Methoden, um Aufträge effektiv und möglichst kostengünstig umzusetzen. Eine Lösung besteht im Multifunktionseinsatz. Hier bieten das Multifunktionsfahrzeug Holder MUVO und die leistungsstarke, speziell darauf abgestimmte Kehrsaugmaschine SX2 zahlreiche Vorteile.  

Leistungsstarke Kehrsaugmaschine SX2
Der Kommunalfahrzeughersteller Holder bietet mit der speziell für den Holder MUVO gefertigten Kehrsaugmaschine SX2 eine leistungsstarke, kompakte Lösung für Kehranwendungen im innerstädtischen Bereich. Die SX2 ist mit einem 2-Besen- bzw. optional mit einem 3-Besen-System ausgestattet. Die Arbeitsbreite beträgt somit trotz der schmalen Außenbreite von 1,32 m bis zu 2,60 m. Zur Bindung von Staubpartikeln sprüht die Maschine gezielt Wasser. Weiterhin verfügt sie über ein Wasserwiederaufbereitungssystem und ist mit dem PM10-Feinstaubzertifikat mit 3 Sternen ausgezeichnet. Ein weiterer Vorteil ist der große Auffangbehälter von 1,6 m3, der außerdem mit einer hohen und breiten Öffnung versehen ist, welche die Entleerung in kommunale Container ermöglicht. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist stufenlos mittels hydrostatischem Antrieb einstellbar, zudem ist das Gerät aufgrund der Transportgeschwindigkeit von bis zu 50 km/h schnell am Einsatzort. Für maximale Wendigkeit kann das Fahrzeug je nach Bedarf über eine Zweirad-, Allrad- oder Diagonal-Lenkung manövriert werden. Die ergonomische Zwei-Personen-Kabine und das intuitive Bedienkonzept garantieren ein sicheres und komfortables Arbeiten.

Reinigung von Tiefgaragen und Parkhäusern
Kehrmaschinen für die Reinigung von Tiefgaragen und Parkhäusern unterliegen speziellen Anforderungen. Die Bauhöhe darf 2 Meter nicht überschreiten und die Staubentwicklung sollte auf ein Minimum reduziert sein. Die Kehrsaugmaschine SX2 und der Holder MUVO erfüllen diese Anforderungen bei angepasster Bereifung und bieten zusätzlich einen manuellen Saugschlauch für die Reinigung der Abfallbehälter, Kanalöffnungen und Luftschächte.

Multifunktion sorgt für eine hohe Auslastung
Der Holder MUVO und seine Anbaugerätepalette sind konsequent für den Ganzjahreseinsatz konzipiert. Speziell auf das Fahrzeug abgestimmte Winterdienst-Technik, bestehend aus Aufsattelstreuer, Schneeräumschild, Vario-Schneepflug und Frontkehrbesen, ermöglicht den Einsatz im Winter. Für die besonders schonende, aber dennoch leistungsstarke Reinigung von Wegen und Plätzen finden sich neben der Kehrsaugmaschine zwei verschiedene Schwemmbalken mit Wasserbehälter im Geräteprogramm. Für die Grünpflege ist ein speziell abgestimmter Auslegemäher vorhanden. Als weitere Besonderheiten sind auch ein Abfallsammelcontainer sowie ein Absetzkipper als Anbaugeräte für den Holder MUVO verfügbar.

Durchdachtes Trägerfahrzeug
Das Trägerfahrzeug hat eine Leistung von 98 PS (72 kW) und entspricht der Stufe IIIB der Abgasrichtlinie. Aufgrund des quer eingebauten Motors verfügt der Holder MUVO über eine optimale Gewichtsverteilung und eine gute Servicezugänglichkeit. Die elektronische Drehzahlregelung sichert einen präzisen Antrieb im Arbeitsmodus und verringert das Geräuschniveau sowie den Kraftstoffverbrauch. Die Zwei-Personen-Kabine ist mit einer Klimaanlage und einer 360-Grad-Rundumsicht ausgestattet. Ein Bordcomputer mit Farbbildschirm ermöglicht die Überwachung sämtlicher Fahrzeugfunktionen, Betriebszustände und Einsatzdaten. Das Fahrzeug bietet damit einen komfortablen Ganztagesarbeitsplatz mit hochwertiger Ausstattung, einer perfekten Sicht auf die Anbaugeräte und intuitiver Bedienung.