Startseite > Fahrzeuge + Anwendungen > Fahrzeugprogramm > S 100 / 115 / 130

S 100 / 115 / 130

Ausstattung
Vorteile
Technische Daten
MotorMotor Deutz TCD 3.6 4 Zylinder Common Rail Turbodiesel
Leistung 74,4 kW (101 PS) / 85 kW (115 PS) /
95 kW (129 PS)
Max. Drehmoment410 Nm bei 1600 U/min
Hubraum3621 cm³
AbgasstufeStage 5 (ab Herbst 2019)
Kraftstofftank82 l
AntriebAntriebStufenloser DUAL DRIVE Fahrantrieb (Kombination aus hydrostatischem und mechanischem Antrieb)
mit permanentem Allradantrieb und elektronischer Grenzlastregelung
Geschwindigkeit 0 - 40 km/h
DifferenzialsperreVorn und hinten mechanisch mit 100 % Sperrwirkung
BetriebsbremseHydraulisch betätigte nasse Scheibenbremse, wirkt als Allradbremse auf alle vier Räder
FeststellbremseElektrische Feststellbremse wirkt auf beide Achsen
ZapfwelleZapfwelleLastschaltbare, mechanische Zapfwelle
DrehzahlVorn: Umschaltbar 540/750 U/min oder 1000/750 U/min
HydraulikZahnradpumpe Volumenstrom36,5 l/min bei 180 bar, davon für Anbaugeräte abnehmbar 0 - 25 l/min aus Kabine regelbar, Vor- und Rücklauf vorn
Tandempumpe Volumenstrom43,5 l/min bei 180 bar, davon für Anbaugeräte abnehmbar 0 – 40 l/min aus Kabine regelbar, Vor- und Rücklauf vorn und hinten
Verstellpumpe Volumenstrom0 – 120 l/min bei 280 bar aus Kabine regelbar, davon für Anbaugeräte abnehmbar 0 – 120 l/min aus Kabine regelbar, Vor- und Rücklauf vorn und hinten
Hydraulische SteuergeräteBis zu 5 doppeltwirkende elektrohydraulische Steuergeräte mit Schwimmstellung, proportional bedienbar, je 2 Steuergeräte simultan bedienbar, alle Steuergeräte mit einstellbarer Durchflussmenge
Hydraulische SteckkupplungenVorn bis zu 4 Paar Steckkupplungen / hinten bis zu 3 Paar Steckkupplungen
Hydrauliköltank34 l
FrontkraftheberKAT II doppeltwirkend mit Schwimmstellung und Schwingungstilgung, optional
elektrohydraulische Geräteentlastung, hydraulische Seiten- und Neigungsverstellung
Hubkraft2700 kg
HeckkraftheberKAT II doppeltwirkend
ElektrikLichtmaschine14 V / 95 A
Batterie12 V / 110 Ah
Elektrische Steckdosen13-polige Steckdose vorn und hinten, 21-polige Übergabesteckdose für Anbaugeräte an Kabinenrückwand
GewichteGewichteEinschließlich Fahrer mit 75 kg, je nach Bereifung und Ausstattung
Leergewicht ca. 3100 – 3450 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 5.500 kg / optional: 6.000 kg
Zulässige Achslast Vorn 3.200 kg / hinten 3.200 kg
AnhängelastUngebremst 2.500 kg / auflaufgebremst 4.500 kg
AbmessungenAbmessungenJe nach Bereifung
Radstand 1.827 mm
Gesamtlänge inkl. Frontkraftheber3.920 mm
Gesamthöhe 2.233 – 2.295 mm
Gesamtaußenbreite 1.360 – 1.580 mm
Wendekreisradius innen1.974 mm
Wendekreisradius außen3045 mm
Pritschenmaße innen1530 x 1200 x 300 mm
Downloads und Links