Max Holder GmbH

Menü

Holder beim Tag der Offenen Tür von ERO Gerätebau

07. September 2011

Mehr als 4.000 Besucher strömten am 7. August 2011 zum Tag der offenen Tür des Weinbau-Geräteherstellers ERO im beschaulichen Niederkumbd im Hunsrück.

Die beiden Firmen Holder und ERO verbindet eine langjährige, enge und erfolgreiche Partnerschaft. Die Laubschneider und -hefter von ERO werden speziell auf die Geräteschnittstellen der Weinbautraktoren aus dem Hause Holder angepasst. Daher war Holder als Partnerfirma auf dieser Großveranstaltung, die fast schon Volksfest-Charakter hatte, ebenfalls vertreten.

Es wurden ein M 480 mit Spritzaufbau-Anlage für Wein- und Obstbau sowie ein F 560 mit ERO-Laubschneider präsentiert. Insbesondere viele Jungwinzer zeigten Interesse am M 480, der mit dem für den Weinbau neuen Maschinenkonzept vorgestellt wurde: Kabine vorn, Motor und Aufbauraum hinten ermöglichen optimale Sicht auf die Anbaugeräte und eine enorme Wendigkeit beim Arbeitseinsatz.

Holder gratuliert ERO zu einer sehr gelungenen Veranstaltung und freut sich schon auf den nächsten Tag der Offenen Tür.

Weitere Impressionen und Eindrücke