Max Holder GmbH

Menü

Facility Management & Industrie

Bei der Reinigung und Pflege von Wohnanlagen, Industriegeländen, schulischen oder medizinschen Einrichtungen sind Anwender dank der Multifunktionsfahrzeuge von Holder als Ganzjahresprofi im Einsatz.

Holder Geräteträger für das Facility Management und die Industrie

Mit Holder Kommunalfahrzeugen managen Sie alle Herausforderungen effizient und zuverlässig

Holder Kehrmaschine bei der Reinigung eines Firmengeländes

Ob Wohnanlage, Industriegelände, schulische oder medizinische Einrichtung: Die Reinigungs- und Pflegeaufgaben im Facility Management sind genauso vielfältig wie die im öffentlichen Raum. Und sie stellen ebenso hohe Anforderungen an den Fuhrpark. Plätze und Gehwege müssen gereinigt, Tiefgaragen gekehrt und Rasenflächen gemäht werden. Im Winterdienst gilt es, das Gelände jederzeit schnee- und eisfrei zu halten.

Die multifunktionalen Holder Geräteträger erledigen all das schnell, mühelos und zuverlässig – eben mit genau jener Souveränität, die unsere Kommunalfahrzeuge seit Jahrzehnten auszeichnet. Sie überzeugen dabei mit Eigenschaften, die in dieser Branche einen spürbaren Unterschied machen: Das breite Modell- und Anbaugeräteprogramm ermöglicht die Konfiguration von Fahrzeugen, die perfekt auf den individuellen Verwendungszweck abgestimmt sind. Die Holder-typische Knicklenkung und kompakte Abmessungen sorgen für kleinste Wendekreise und beste Gehweg- und Tiefgaragentauglichkeit. Die Fahrer freuen sich über das einfache und durchdachte Bedienkonzept und den hohen Arbeits- und Sitzkomfort. Zudem geht der Wechsel der Anbaugeräte schnell und einfach vonstatten.

Gehweg- und Tiefgaragentauglichkeit der Holder Geräteträger
Gehweg- und Tiefgaragentauglichkeit: Kompakte Abmessungen sorgen für uneingeschränkte Einsatztauglichkeit

Natürlich haben echte Multifunktionalität, hohe Qualität und Ganzjahrestauglichkeit ihren Preis. Aber wer nachrechnet, wird schnell feststellen: Er liegt im Falle eines Holder deutlich unter dem Preis für die entsprechende Anzahl an Einzweckfahrzeugen. Dazu kommen niedrigere Betriebskosten, geringere Einlernzeiten sowie weniger Serviceaufwand und Standzeiten.

Für Letzteres sorgt eines der leistungsfähigsten Serviceangebote am Markt: Ein flächendeckendes Netz an Holder-Partnern, schnelle Ersatzteilversorgung und weltweite Servicebereitschaft stellen eine hohe Fahrzeugverfügbarkeit sicher. Im Beschaffungsprozess sorgen neben dem Kauf unterschiedlichste Miet- und Leasingmodelle für ein Maximum an Flexibilität.

Unterm Strich spricht im Facility Management und der Industrie alles für einen Holder - wann sprechen wir darüber?
 

Einsatzbereiche

Rasenflächen, Parkplätze, Park- und Tiefgaragen und Plätze von Wohnanlagen, Schulen, Universitäten, medizinischen Einrichtungen und Firmengeländen

Unsere Multifunktionsfahrzeuge in der Praxis