Startseite > Fahrzeuge + Anwendungen > Holder im Wein- und Obstbau

Holder im Wein- und Obstbau

Effizient und komfortabel: die Holder-Systemfahrzeuge

Kein Hang zu steil, kein Weg zu schmal: Die knickgelenkten Holder Systemfahrzeuge mit 65 bis 92 PS ermöglichen dank ihrer idealen Kombination aus Wendigkeit, Bodenschonung und permanentem Allradantrieb ein extrem effizientes Arbeiten – und das bei maximalem Komfort und hoher Sicherheit. Holder Fahrzeuge bieten Multifunktionalität auf höchstem Niveau und beweisen mit ihrer Vielseitigkeit und Qualität des Systems Holder höchste Kompetenz im Wein- und Obstbau.

Ihre Vorteile:

  • Zusätzlicher Anbauraum für Fässer mit bis zu 1000 Liter Volumen
  • Hervorragende Sicht auf das Frontanbaugerät
  • Sehr hohe Hydraulikleistung mit bis zu 120 l/min
  • Stufenloses Fahren Extreme Zuladung von über 1800 kg möglich
  • Verschmutzungen durch Luftansaugung im hinteren Fahrzeugbereich
  • Ergonomischer Arbeitsplatz in Panoramakabine

Weitere Informationen